Spielbericht

Spielergebnis

Premier League

29. Spieltag
22 Views

Aston Villa
2 - 0
Endergebnis
Watford FC

Spielverlauf

Min   Team Spieler Art Typ
'4 1:0
Aston Villa
Trezeguet
shoot
'50 2:0
Aston Villa
A. El Ghazi L
shoot
Spielbericht

Aston Villa gewinnt sein Heimspiel gegen Watford FC. 

Das Spiel geht super los für Aston Villa die mit den ersten Angriff in Führung gehen, denn Samattta spielt den Ball steil auf McGinn der eine flache Flanke auf den langen Pfosten zu Trezeguet bringt und dieser aus 4 Metern ins leere Tor schießen muss. Ein Start nach maß, wusste man aber nach der deutlichen 6:0 Hinspielniederlage das Watford und Trainer Renepoz sehr gefährlich werden können. Doch Aston Villa steht wirklich nah am Mann und kann immer wieder kleine Nadelstiche nach vorne setzen aufgrund auch von der Qualität von Samatta. Doch bis auf eine kleine Halbchance kommt auch nicht mehr viel in der ersten Halbzeit zu Stande und somit geht es mit einen 1:0 in die Pause. Zweite Hälfte stellt Watford das System auf zwei spitzen um und presst sofort vorne zu. Aston Villa kann aber überlegt über die außen mit Trezeguet einen Konter fahren, in der Mitte macht Kabasele eine Grätsche was den Raum für eine flache Flanke eröffnet und diese spielt Trezeguet auf El Ghazi der aus 6 Metern ins leere Tor schießt zum 2:0. Jetzt wurde das Pressing so extrem das man sich nur noch mit langen Bällen befreien konnte die aber sofort wieder zurück kommen, einmal ist es Sarr der überhastet zum Heber abschließt und eine gute Chance liegen lässt, zum anderen ist es im Konter Nakamba der ebenfalls einen Heber liegen lässt. Zum Schluss hat Deulofeu eine gute Chance doch Reina bleibt der Sieger im eins gegen eins Duell und somit gewinnt Aston Villa mit 2:0.

GG an einen netten und fairen Trainerkollegen 

Spielbericht

GG zurück! Verdient gewonnen!

Ob du was umgestellt hast oder nicht, das Spiel war das komplette Gegenteil des Hinspiels! Respekt!