Spielbericht

Spielergebnis

Premier League

35. Spieltag
9 Views

Leicester City
3 - 2
Endergebnis
Newcastle United

Spielverlauf

Min   Team Spieler Art Typ
'35 0:1
Newcastle United
M. Diamé
shoot
'49 1:1
Leicester City
J. Vardy
shoot
'58 2:1
Leicester City
Y. Tielemans L
shoot
'85 2:2
Newcastle United
S. Rondón L
shoot
'90 3:2
Leicester City
H. Maguire
shoot
Spielbericht

Last Minute Sieg im King Power Stadium für Leicester. Die Foxes sind weiterhin seid 11 spielen ungeschlagen und nehmen weiterhin Kurs auf die Champions League plätze. Die Foxes kommen eigentlich sehr gut ins Spiel und können sich in der ersten Hälfte auch einige Chancen herausarbeiten, diese blieben jedoch alle ungenutzt. So kam es wie es kommen musste Mohamed Diame schoss das erste mal das Newcastle vor dem Tor der Foxes war das 0:1 für Newcastle. Bis zur Halbzeit passierte dann nicht mehr sonderlich viel und so ging Leicester mit einem Rückstand in die Pause.

In Hälfte 2 machte man von Beginn an Druck und konnte somit keine 4 Minuten nach Anpfiff durch Jamie Vardy den hochverdienten Ausgleichstreffer erzielen. Newcastle schien kurzzeitig unsortiert zu sein und Leicester machte direkt da weiter wo sie aufgehört hatten. In der 58 Minute ist es Youri Tielemans der die Foxes in Führung bringt. 

Dannach passierte wieder eine lange Zeit nichts bis zur 85. Minute. Rondon erzielt nach einer Flanke per Kopf den 2:2 Ausgleichstreffer. Doch die Foxes wollten sich offenkundig mit diesem Unentschieden nicht zufrieden geben man erhöhte stark den Druck und versuchte nochmal alles nach vorne zu mobilisieren. In der 90. Minute bekamen die Foxes dann noch einmal nach einer guten Torchance von Vardy einen Eckball. Der Ball fand seinen Weg zu Harry Maguire der den Ball wuchtvoll zum 3:2 einköpfte. Kurz darauf pfiff dann der Schiri auch diese Partie ab und die Foxes können sich über die nächsten 3 Punkte freuen.

Fairer, starker Gegner. Viel Erfolg weiterhin.