Spielbericht

Spielergebnis

Serie A

29. Spieltag
13 Views

SSC Neapel
2 - 3
Endergebnis
Inter Mailand

Spielverlauf

Min   Team Spieler Art Typ
'21 1:0
SSC Neapel
D. Mertens
shoot
'56 1:1
Inter Mailand
M. Icardi
shoot
'59 2:1
SSC Neapel
A. Milik
shoot
'68 2:2
Inter Mailand
M. Icardi
shoot
'79 2:3
Inter Mailand
M. Icardi
shoot
Spielbericht

Topspiel in Napoli, der SSC Neapel empfängt Inter Mailand. Neapel seit 3 Spielen ohne Punkt, Inter seitdem Trainerwechsel ohne Punktverlust. Man könnte denken, dass Inter hier mit einer breiten Brust auftreten wird, falsch gedacht. In der ersten Halbzeit spielt nur Neapel. Inter mit keinem einzigen offensiven Ansatz, stattdessen muss man aufpassen, dass man hinten nicht so viele Gegentore bekommt. Mertens macht in der 21. Minute das 1:0 mit einem schönen Heber. Neapel macht was es will mit Inter, sie düpieren die Spieler mit Tricks und kommt ganz oft einfach durch, machen aber das 2:0 nicht. Zur Halbzeit stellt Inter um und JLB ist sehr sauer auf seine Truppe. Der Kapitän Icardi nimmt sich die Worte wohl am meisten zu Herzen. Inter nimmt nun auch Teil am Spiel. In der 56. Minute macht Icardi mit einem schönen Außenristschuss das 1:1. Die Freude ist riesig. Allerdings ist sie von kurzer Dauer. Milik erzielt das 2:1 mit einem Traumvolley in Spielminute 59. Zum Glück hat Inter Icardi, der haut das Ding in der 68. Minute zum 2:2 in die Maschen. Es kommt aber noch besser, Icardi macht in der 79. Minute den lupenreinen Hattrick perfekt. Er nimmt eine Flanke von Politano per Kopf und schweißt den Ball im oberen rechten Eck ein.

Beide Mannschaften hatten 2 Alu-Treffer, Napoli hätte in der ersten Hälfte den Sack zu machen müssen! Inter aber auch mit einer starken zweiten Hälfte, ein Unentschieden wäre wohl gerechter gewesen, aber so ist Fifa. Damit holt Inter den nächsten Dreier mit JLB, den siebten im siebten Spiel.

Alles nett und fair wie immer gewesen :)