Prognosen nat. Pokale - HF - Saison 29

Da sind wir also angekommen, bei den letzten Prognosen für die nationalen Pokale, bevor es dann in Richtung Finald Day geht. Wir haben nochmals 4 spannende Halbfinalspiele, die eine Menge Spannung versprechen. Vielleicht gelingt hier und da sogar die kleine oder sogar große Überraschung. Wir werden gespannt darauf schauen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und allen Teilnehmern viel Erfolg für die Spiele!
 
 
Liverpool FC (Albinis99) vs. Sheffield Wednesday (SichWehren)
67,13% - 31,01%
Total S U N Tore
1 1 0 0 4 :2
 
Der FA-Cup geht allmählich in die heiße Phase! Es befinden sich lediglich noch vier Teams in diesem Wettbewerb und alle werden das Ziel haben noch mindestens einen Schritt weiter zu gehen. Das große Ziel ist das Finale und dann entscheidet die jeweilige Tagesform.
In nahezu jeder Auslosung hörte man immer wieder, dass der Pokal nur über Liverpool FC geht – sprich jeder der Ambitionen hat am Ende als Pokalsieger die Saison zu beenden muss früher oder später das Ziel haben die „Unbesiegbaren“ zu schlagen. Und ja, man sagt der Pokal hat seine eigenen Gesetze – aber dieser albinis99 ist mit den Reds schier nicht zu schlagen. Bisher verlor er nur eines seiner 82 Spiele seit er unter Vertrag steht – eine unglaubliche Siegesquote von 93,90 % kann der Erfolgstrainer aufweisen. Und in dieser Runde bekommt es Liverpool mit Sheffield Wednesday zu tun.
Auf der anderen Seite haben wir also den großen Herausforderer und gleichzeitig auch Underdog. Aber das will nichts heißen! Der Übungsleiter SichWehren machte sich in dieser Spielzeit in der Championship einen Namen und konnte seine Mannen überraschend in die Playoffs führen. Dabei konnte er den ein oder anderen sehr starken Trainer immer wieder ärgern und luchste ihnen wichtige Punkte ab. Die Stärken des Trainers sind schnell ausgemacht – das Offensivspiel! Mit über 100 Toren wusste die Mannschaft zu gefallen und sorgt regelmäßig bei den Kontrahenten für Angst und Schrecken. Die Defensive kann sich durchaus auch sehen lassen, wenngleich da noch Luft nach oben ist. In der laufenden Saison musste der Keeper von Sheffield Wednesday in bisher 39 absolvierten Spielen 66 Mal hinter sich greifen – klingt zunächst viel, jedoch kassierten nur zwei Teams weniger Gegentore in der Championship. Wenn wir nun auf die andere Seite blicken, dann bleibt uns die Spucke weg! Die Premiere League gehört seit Jahren zu den stärksten Ligen bei Fifa-Town. Und diese dominiert Liverpool FC nach Belieben. Nach bereits 24 absolvierten Spielen konnte der Startrainer die Maximalpunkteausbeute einfahren – jedes einzelne Spiel wurde gewonnen! Eine beachtliche Bilanz die ihm so schnell keiner nachmachen wird. Auf der Habenseite stehen zudem 117 Tore und lediglich 18 Gegentore – beides Bestwerte in der Premiere League! Wenn man sich all diese Fakten vergegenwärtig kann man nur zu dem Entschluss kommen, dass Liverpool FC in der heimischen Anfield Road sich eigentlich nur selbst schlagen kann. Sheffield wird einen perfekten Tag benötigen um den Birds auch nur ansatzweiße gefährlich werden zu können. Prognose: Liverpool FC zieht ins Finale ein.
 
Tipp Medien: 6:1
Tipp Experte (Serpico): 3:0
 
Manchester United (Greenmango) vs. Wolverhampton Wanderers (Bankwaermer)
61,53% - 50,54%
Total S U N Tore
6 6 0 0 18 :3
 
Angekommen in der zweiten Partie des so sehr begehrten FA-Cups. Und auch in dieser Partie kommen wir auf unsere Kosten.  Im ersten Blick, so denkt man, ist es eine klare Angelegenheit für Manchester United und dessen Trainer Greenmango. Doch beschäftigt man sich etwas mehr mit dieser Begegnung, dann wird schnell klar, dass dies eine Partie auf höchstem Niveau werden wird.
Beleuchten wir für den Moment Manchester United. Die Red Devils haben bei der Auslosung laut aufgeatmet, denn das absolute Hammerlos Liverpool FC blieb zunächst aus. Zudem haben die Mannen das Glück, dass Halbfinale im heimischen Old Trafford spielen zu dürfen – mit den Fans im Rücken ist Manchester eine regelrechte Macht! Wirft man einen Blick auf die laufende Saison, dann wird man schnell erkennen, dass Greenmango den Erwartungen in dieser Spielzeit nicht gerecht wird. Mag seltsam klingen, wo der sympathische Trainer doch auf Platz zwei steht und die Saison wohl auch auf diesem Platz beenden wird. Jedoch wollte man versuchen ein ernsthafter Konkurrent im Kampf um die Meisterschaft zu sein. Dieses Ziel verfehlte der Startrainer dezent und somit ist man derzeit unzufrieden, wenngleich der zweite Platz immer noch eine großartige Leistung in dieser so stark besetzten Liga ist. Alle Hoffnungen auf einen Titel ruhen derzeit also auf die beiden Pokale in denen der Verein noch vertreten ist. Die Offensive funktioniert wie gewohnt sehr zuverlässig. Mit 104 Toren hat man die zweitbeste Angriffsreihe der Liga vorzuweisen. Und auch die Defensive muss sich absolut nicht verstecken – mit 33 Gegentore hat man nach dem Maß der Dinge Liverpool FC die beste Defensive. Und wie schaut es auf der anderen Seite aus?
Wolverhampton braucht sich da in Sachen Offensive nicht verstecken! Denn nach Liverpool FC und Manchester United haben die Wölfe tatsächlich mit 102 Treffern die nächstbeste Offensive – und das muss man honorieren. Die Große Schwäche, weshalb es am Ende auch leider nicht für Europa reichen wird, ist die Defensive. Dort musste der Keeper bereits ganze 63 Mal hinter sich greifen, so oft wie kein anderes Team unter den ersten sechs. Besorgniserregend? Einerseits schon, denn die roten Teufel haben eine so bärenstarke Offensive, da wird man mit dem ein oder anderen Gegentor fast rechnen müssen. Aber wer den Trainer Bankwaermer kennt, der weiß auch, dass dieser Trainer vor keiner Herausforderung zurückschreckt und immer für eine Überraschung gut ist.
Bislang trafen die beiden Trainer in der Geschichte von Fifa-Town sechs Mal aufeinander, jedes dieser Spiele konnte Greenmango für sich entscheiden! Damit wäre geklärt wer der Favorit ist, so sehen das auch die Buchmacher. Man sollte nur nicht den Fehler machen und den gegnerischen Trainer unterschätzen, denn dann wird es brandgefährlich. Prognose: Manchester United zieht ins Finale ein.
 
Tipp Medien: 4:1
Tipp Experte (Serpico): 2:1
 
by Rokko
 
 

 

DFB Pokal - Halbfinale

FC Bayern München II (Celli1927 vs. Preußen Münster (Nike.)

ø Siege:
56.69% - 55.97%

Total S U N Tore
12 2 2 8 19 :34

Na wer hätte das gedacht! Im Halbfinale des DFB Pokals trifft die zweite Mannschaft des großen FC Bayern München, auf Preußen Münster! Wieder einmal schreibt der DFB Pokal eine solch tolle Geschichte. Nach dem der FC Heidenheim in den beiden vergangenen Spielzeiten bis ins Halbfinale oder Finale kam, schaffen es nun wieder zwei Überraschungsteams.
Die beiden Zweitligisten spielen aktuell eine überragende Saison. In der 2 Liga ist Preußen Münster bereits Meister und wurde in 33 Spielen nur 1 mal bezwungen.  34 Gegentore spiegeln einen Schnitt von 1 Gegentor pro Spiel. Münster spielt eine herausragende Saison unter der Regie von Nike. Kommende Saison spielt man dann also Erstklassig. Doch auch ''die Bayern'' machen ihren Job großartig. Sollte man die aktuelle Form beibehalten, wird man wohl auf Platz 2 landen und demnach auch kommende Saison im Oberhaus spielen können. Beide Teams präsentieren sich Offensiv in bestechender Form. Allen voran Wriedt der Stürmer des FC Bayern. Mit 58 Toren in 24 Spielen ist er das Maß aller Dinge in der zweiten Bundesliga. Auf dem Weg in das Halbfinale mussten beide Teams einige Spiele absolvieren. So schaffte es Preußen Münster gegen folgende Gegner sich durchzusetzen: Nürnberg 5:1, FC Bayern 3:2, Gladbach 7:1, Bielefeld 5:1. Wie man sieht, hat Münster selbst gegen Qualitativ bessere Gegner ein Offensives Spektakel abrufen können. Vor allem die Bayern waren hier absolut überfordert. Und jetzt soll es die zweite Mannschaft besser machen! Die Ergebnise aus den vergangenen DFB Pokalspielen geben Hoffnungen: Düsseldorf 4:1, Magdeburg 5:0, Paderborn 6:4.
Auch Bayern 2 scheint der DFB Pokal bisher keine große Herausforderung gewesen zu sein. In 3 Spielen erzielten sie unglaubliche 15 Tore. Das Programm der Bayern wirkte hierbei aber schon etwas ''leichter'' als das der Preußener. Doch das alles wird in diesem Spiel keine Rolle mehr spielen. Es wird ein Fight über 90Minuten an dem auch die Tagesform eine Rolle spielen wird. Der Kaderunterschied scheint hier sehr gering, daher kann man keinem einen echten Vorteil zusprechen. Wir freuen uns einfach darauf das einer der beiden Clubs uns im Finale in Berlin begrüßen wird und den FinalDay mit gestalten wird. Schon jetzt ist es ein wahrer Erfolg für beide Beteiligten.

Tipps:

JK7: 1:2

Sascha9096: 2:1

TSG 1899 Hoffenheim (Rokko) vs. Vfl Osnabrück (Thorben308)

ø Siege

70.38% - 64.04%

Total S U N Tore
2 2 0 0 12 :0

Auch im zweiten Halbfinale haben wir wieder einen wir einen ''Underdog-Club'' am Start. Mit dem Vfl Osnabrück gesellt sich der nächste kleine Verein neben Preußen und Bayern 2 ins Halbfinale ein. Hier kommt es im Erstligisten Duell zum Spiel gegen die TSG aus Hoffenheim mit Erfolgscoach Rokko. Der Vfl Osnabrück gehört dank der vergangen grandiosen Leistungen des Ex Coaches JLB mittlerweile zum Inventar der Bundesliga bei Fifa-Town. Nach dem Abgang konnte man sich jetzt aber mit Thorben308 einen weiteren starken Trainer an Land ziehen. Thorben308 konnte aus 44 Spielen mit Osnabrück bereits 25 Siege einfahren. In der Bundesliga steht man derzeit auf Platz 3 und man hat somit gute Aussichten auf einen internationalen Platz. Somit darf Osnabrück wieder einmal die Reise nach Europa antreten. Dies ist bereits ein unglaublicher Erfolg für die Mannschaft. Doch nun will man den neuen deutschen Meister aus Hoffenheim ärgern. Denn man hat nach den beiden 6:0 Klatschen in der Liga noch eine Rechnung offen. Allerdings wird der neue deutsche Meister aus Hoffenheim es ihnen äußerst schwer machen. Hoffenheim schafft es aus 32 Spielen in der Bundesliga starke 82 Punkte zu holen und lies sich bis dato nur 2 mal schlagen. Mit 111 Toren stellt man zudem die stärkste Offensive der Liga. Es ist wirklich beeindruckend wie es Rokko immer wieder schafft aus allen Teams in wenigen Wochen einen absoluten Titelkandidat zu formen. Das Double wäre die Kirsche auf der Sahne. Doch Thorben308 hat es mehrfach auch international mit Osnabrück bewiesen, er kann die großen Ärgern, doch auch Rokko?

Tipps:
JK7: 3:1
Sascha9096: 3:2

by JK7