Die Saisonumfrage - Wer wird Meister, Pokalsieger, steigt auf oder ist die Überraschung der Saison? (Saison 33 - Teil 3)

Seid gegrüßt liebe Townies,


heute begeben wir uns in das Mutterland des Fußballs. Insgesamt drei Ligen haben wir dort vorhanden, sodass wir einen Blick in die League One, die Championship und natürlich in die Premier League werfen. Zusätzlich schauen wir uns die Umfrageergebnisse für den Carabao Cup und den altehrwürdigen FA Cup an. Viel Spaß beim Lesen!




Die dritte englische Liga geht dieses Jahr in ihre vierte Saison und sie ist immer noch so beliebt wie an Tag eins, was wiederum an den vielen Treuepunkten sowie an den ausgeglichenen und vor allem tempostarken Mannschaften liegt. Bevor wir uns zu den Umfragen begeben, werfen wir zunächst einen Blick auf die letzte Saison und die Trainerwechsel zu Beginn der neuen Saison.



Rückblick auf die Saison 32


Was war das bitte für ein Durchmarsch von Crewe Alexandra (blacksacki) und Doncaster Rovers (Matze90)?

Das Team von Startrainer blacksacki setzte sich am Ende mit insgesamt 124 (ja richtig: HUNDERT VIER UND ZWANZIG) Punkten und einem Vorsprung von 5 Punkten auf Platz 1, vor Trainerkollege Matze90 durch. Was für eine Saisonleistung von beiden Teams!

Mit insgesamt 19 Punkten Rückstand folgte Ipswich Town mit Schmiddi03. Auf den Plätzen 4-6 folgten Northampton Town (Aminosäure), Sunderland (verwinkelt) und Shrewsbury Town (BvBKev1994).

Am Ende der Playoffs setzte sich Ipswich Town mit einem 3:0 Erfolg über Sunderland durch und durfte so den umjubelten Aufstieg in die Championship feiern.




Trainerwechsel von Saison 32 zu Saison 33


Bei den Trainerwechseln hat sich vergleichsweise sehr wenig getan, wodurch wiederum die Beliebtheit der Liga aufgezeigt wird. Die beiden Toptrainer Chucho_385 und Aminosäure räumen ihren Platz für die beiden Neulinge Cakki und Ti_Zorn_86. Beide versuchen nun ihr Glück im türkischen Oberhaus:

Chucho_385 bei Denizlispor, Aminosäure hingegen bei Hatayspor.

Man wird aber vor allem gespannt sein, ob Neuling Ti_Zorn_86 an die starke Leistung des Vorgängers anschließen und Northampton wieder in die Playoffs führen kann.


Club

Saison 32

Saison 33

Bristol Rovers

Alex28_1999

vandinho04

Stoke City

XYard

MasterSteve87

Peterborough United

Chucho_385

Cakki

Sheffield Wednesday

Kalti83

seando

Barnsley

Matich88

XxGERBulletrain

Northampton Town

Aminosäure

Ti_Zorn_86



Umfragen


Nun kommen wir also zum wohl spannendsten Teil des Artikels, auf den wahrscheinlich die Meisten von euch gewartet haben – die Umfragen. Die Beteiligung lag bei starken 23 von 24 Trainern, auch hier nochmal danke!

Beginnen wir wie immer mit der Meisterumfrage.




Was fällt auf? Zu aller erst sieht man deutlich, dass der starke Saisonstart von Accrington (Sonny96) bei den Kollegen gefruchtet hat. Aber auch Sunderland (verwinkelt) und Shrewsbury (BvBKev1994) haben durch ihre vergangene Saisonleistung ordentlich Eindruck hinterlassen. Jeweils zwei Trainer setzen auf Coventry City (sixflag), Bristol (vandinho04) und Millwall (Niggi20). Komplettiert wird das Feld durch Gillingham (robsko) und Wycombe (Gimmly).


Kommen wir nun zum 2.Platz:




Wieder ist Accrington mit Trainer Sonny96 vorne. Aber auch Burton (k-dog-41) ist mit 5 Stimmen oben dabei, obwohl sie in der Meisterumfrage nicht eine Stimme erhalten haben. Diese haben zwar nicht den optimalen Saisonstart hingelegt, haben aber definitiv das Zeug dazu sich weiter nach vorne zu katapultieren. Auch Wycombe (Gimmly) scheint mit ihrem Saisonstart ordentlich Eindruck hinterlassen zu haben und bekam genauso wie Bristol Rovers 3 Stimmen.



Kommen wir zum 3. Platz:




Dieses Mal ist der AFC Sunderland (verwinkelt) mit insgesamt 8 Stimmen deutlich vorne. Shrewsbury folgt mit 3 Stimmen. Nach ihnen kommen Coventry City und Plymouth (Luigi), die letzte Saison knapp an den Playoffs vorbei geschrammt sind. Doch auch kleinen Teams wie Lincoln City (linse) oder Charlton (Noee1986) werden der Aufstieg zugetraut. Man darf gespannt sein!


Kommen wir abschließend zur Überraschung der Saison:




Hier wurden so viele Vereine (14) genannt, dass ich eine neues Diagramm nehmen musste, da sonst die Namen nicht hingepasst hätten. An sich ist es ein sehr ausgeglichenes Umfrageergebnis. Vorne liegt dennoch Wycombe mit vier Stimmen, gefolgt von Accrington mit 3 Stimmen. Doch auch hier haben kleinere Vereine wie Blackpool oder Millwall das Vertrauen der anderen Trainer.



Trainerstimmen



Abschließend wollen wir uns noch mit einigen Trainerstimmen bezüglich deren Wünsche und Selbsteinschätzung für die neue Saison beschäftigen. (Die Zahl hinter den Namen zeigen die Platzierung in der letzten Saison auf ,war der Trainer letztes Jahr nicht bei diesem Verein, wird die Zahl weggelassen)


Beginnen wir mit Robsko (19.), dem Trainer von Gillingham. Dieser geht selbstbewusst an die neue Saison heran und sagt folgendes:

Als Ziel setze ich mir die Meisterschaft. Dies ist eventuell ein wenig hoch gegriffen aber in meiner ersten vollen Saison möchte ich voll angreifen.“

Man darf gespannt sein, ob er sein hoch gestecktes Ziel erreichen kann.


Sowohl k-dog-41 (9.), MasterSteve87 als auch Gimmly (16.), wünschen sich einen Tabellenplatz in der oberen Hälfte.


Sixflag (17.), der bei vielen Kollegen als Aufstiegskandidat gilt, bleibt bescheiden und sagt:

Ich hoffe auf eine stabile Saison im Mittelfeld und wünsche mir insgesamt weniger Trainerwechsel.“


Zum Schluss schauen wir auf Trainer verwinkelt (5.) mit seinem AFC Sunderland. Dieser sagt folgendes:

Mein Ziel ist klar gesteckt. Ich will wieder unter den Top 6 landen. Dazu möchte ich mich spielerisch weiter verbessern, sowie variabler und torgefährlicher werden. Letzte Saison hatte ich nur die 18 meist erzielten Tore.“




Schauen wir nun eine Stufe weiter nach oben in die Championship. Auch hier beginnen wir zuerst mit einem Blick auf die vergangene Saison und auf die Trainerwechsel zu Beginn der neuen Saison.




Rückblick auf die Saison 32


Am Ende einer fulminanten Saison setzte sich Startrainer chrishhn mit seinen Blackburn Rovers mit 117 Punkten und 5 Punkten Vorsprung auf den Zweitplatzierten maxon1860 mit West Ham, an die Spitze.

Hinter ihm mit nur drei Punkten Rückstand kam Knixx92 mit Sheffield United. Die Playoff-Plätze komplettiert haben Bristol City (xBlameYourself), Derby Country (JohnSen10) sowie Birmingham City (Nimayia), der sich mit einem knappen Vorsprung vor dem FC Reading (Kopite87) in die Playoffs rettete.

Im Finale der Playoffs setzte sich schlussendlich Bristol City mit 2:1 gegen das leicht favorisierte Sheffield durch. Den goldenen Treffer erzielte hierbei Wells in der 55.Minute.





Im Tabellenkeller ging es genauso spannend zu wie im Kampf um die Playoff-Plätze. Hier konnte sich Middlesbrough (kisbujdi) mit drei Punkten Vorsprung vor Charlton Athletic (Noee1986) über den Strich retten. Auf den zwei weiteren Abstiegsplätzen folgten abgeschlagen Swindon Town und Rochdale mit ihren Trainern AlexLOK1985 und Sweeny1993.




Trainerwechsel von Saison 32 zu Saison 33



Bezüglich der Trainerwechsel hat sich mit neun Wechsel in der Championship einiges getan. Aufstiegstrainer Schmiddi03 verlässt Ipswich Town in Richtung seinem Herzenverein 1.FC Nürnberg und übergibt an Nachfolger Fifplay2087.

Der kurz vor den Playoff-Plätzen gescheiterte Kopite87 verlässt den FC Reading und heuert beim Ligakonkurrenten FC Southampton an. Der ebenfalls in den Playoffs gescheiterte Nimayia verlässt Birmingham und schließt sich zukünftig Jahn Regensburg an. Für ihn übernimmt ein ebenso starker Trainer, nämlich kein geringerer als BayernBest. Man wird gespannt sein, ob auch er eine so erfolgreiche Saison spielen kann wie sein Vorgänger.


Club

Saison 32

Saison 33

Ipswich Town

Schmiddi03

Fifplay2087

Birmingham

Nimayia

BayernBest

Southampton

RapidW1985

Kopite87

Huddersfield

Marco_wun

Hetti89

Brentford

Dirty_Houdini_89

DanilinhoX23

FC Reading

Kopite87

The_Clown

Rotherham

Goekhan2410

HarunGS

Norwich City

StandbyGibbon97

HSV-Ente-1987

FC Watford

Wemser81

Marco



Umfragen


Nun kommen wir auch hier zu den beliebten Umfragen. Die Beteiligung lag bei starken 22 von 24 Trainern. Vielen Dank!

Gestartet wird wie immer mit der Meisterumfrage:




Was fällt auf? Southampton (Kopite87) liegt mit 5 Stimmen knapp vor Birmingham (BayernBest), die mit einem ordentlichen Start in der Liga vorgelegt haben. Doch auch Brentford (DanilinhoX23) und Aufsteiger Crewe Alexandra (blacksacki) sind mit jeweils 3 Stimmen nicht weit weg. Mit 2 Stimmen folgt Rotherham (HarunGS), die selbst leider nicht an der Umfrage teilgenommen haben.


Machen wir weiter mit dem 2.Platz:




Wieder ist Southampton vorne, doch dieses Mal nicht alleine, denn Birmingham gesellt sich dazu. Die Liga sieht die beiden Teams anscheinend nächstes Jahr in der Premier League! Hinter den beiden Favoriten ordnet sich Huddersfield (Hetti89) ein. Doch auch Brentford und Rotherham sind wieder vertreten.


Kommen wir zum 3.Platz:




Nanu? Dieses Mal ist Aufsteiger Doncaster (Matze90) mit 5 Stimmen ganz oben. Ein wenig überraschend, da diese bisher lediglich eine Stimme (Meisterfrage) bekommen haben. Wieder ist das starke Birmingham mit dieses Mal 4 Stimmen vertreten. Doch auch der zweite Aufsteiger Crewe mit 3 Stimmen vorne dabei.


Kommen wir abschließend zur Überraschung der Saison:




Auch hier musste ich wieder aufgrund der Vielzahl ein anderes Diagramm nehmen. Die Ergebnisse sind ebenso ausgeglichen wie in der 3. Liga. Am Ende setzt sich Huddersfield mit 4 Stimmen vor Doncaster durch.



Trainerstimmen



Abschließend wollen wir uns noch mit einigen Trainerstimmen bezüglich deren Wünsche und Selbsteinschätzung für die neue Saison beschäftigen.

Beginnen wir mit „blacksacki, dem Trainer von Aufsteiger Crewe Alexandra. Dieser sagt bezüglich seinem Saisonziel folgendes:

Mein Ziel wird es sein auf jeden Fall die Playoff Plätze zu erreichen, wenn nicht sogar den direkten Aufstieg in die Premier League zu packen. Ich denke, die Playoff Plätze sollten auf jeden Fall das Ziel sein.“

Wie bereits oben in den Umfragen gesehen, sieht nicht nur er alleine sich am Ende der Saison in den Playoffs. Man wird gespannt sein, ob er auch in dieser Saison alles aus seiner Mannschaft heraus holen kann.


Doch nicht nur er möchte in die Playoffs, sondern auch Aufstiegskollege Matze90 mit Doncaster Rovers. Dieser äußert sich wie folgt:

Die Playoffs zu erreichen (und vllt. mit Glück zu gewinnen) wäre ein absoluter Traum.“

Auch hier wird man gespannt sein, ob er die Leistung der letzten Saison bestätigen kann.


Die beiden sind mit ihren Playoff Wünschen nicht alleine. Auch „BayernBest“ mit Birmingham, „Marco“ mit Watford, „Kopite87“ mit Southampton und „VFLDetmerode_45“ mit Sheffield United möchten am Ende der Saison gerne in die Playoffs.

Werden am Ende genau diese Sechs die begehrten Plätze unter sich aus machen oder gibt es doch noch den ein oder anderen Trainer der im Aufstiegsrennen mit mischen wird? Die Antwort wird folgen.






Kommen wir nun zum englischen Oberhaus, der Premier League. Die nach der Bundesliga wohl beliebteste Liga bei Town. Zum Ablauf muss ich, denke ich, nichts mehr erklären, also auf geht’s!



Rückblick auf die Saison 32


Und wieder hieß am Ende der Saison der Meister Chelsea London mit Toptrainer Nike. Mit überragenden 101 Punkten setzte er sich mit sechs Punkten Vorsprung gegen den ebenso starken Trainerkollegen Levi-raulito7 mit Manchester United durch. Auf den weiteren Champions League Plätzen stehen zum einen Leeds (Tiggr) und etwas überraschend Wolverhampton (Bankwaermer), die ebenfalls beide eine bärenstarke Saison gespielt haben. Die internationalen Plätze vervollständigten ManCity (Kuba16), Arsenal (LjungBergkamp), Liverpool (Optikboooom) und Bournemouth (Fifplay2087). Glückwunsch an dieser Stelle!




Im Keller waren die drei Absteiger Watford (Wemser81), Norwich City (StandbyGibbon87)

und Luton Town (alex13041), relativ weit abgeschlagen und standen früh fest.




Trainerwechsel von Saison 32 zu Saison 33



Das Trainerkarussell hat sich auch im Oberhaus ordentlich gedreht. Insgesamt neun Trainerwechsel wurden durchgeführt und somit fast die Hälfte aller Trainer ausgetauscht.

Was fällt nun auf? Die Liga nimmt noch mehr an Qualität und Stärke zu. Mit Toptrainern wie Thorben308, Greenmango, BennyWood17, MisterOdens, NicoLi7, etc. kommen einige große Trainer in die Premier League und wollen dort ihr Können unter Beweis stellen und vor allem zu einem spannenden Meisterschaftskampf beitragen.


Club

Saison 32

Saison 33

Blackburn Rovers

chrishhn

Thorben308

Arsenal London

LjungBergkamp

BennyWood17

Manchester City

Kuba16

Greenmango

AFC Bournemouth

Fifplay2087

Eximpel_

Newcastle United

FlipZer

NicoLi7

Fulham

Hetti89

Blackshark1860

Crystal Palace

Marco

MisterOdens

Wigan Athletic

BVB-Leon

Fuhrfachmann

Bristol City

xBlameYourself

Dirty_Houdini_89



Umfragen


Kommen wir auch im Oberhaus zu den Umfragen. Hier haben alle Trainer teilgenommen. Vielen Dank an alle!

Wir starten auch hier mit der Meisterumfrage:




Die Frage wurde hier relativ eindeutig beantwortet. Der FC Chelsea (Nike) steht mit 13 Stimmen oben an der Spitze. Nike hat die letzten Saisons unter Beweis gestellt, was er für ein außergewöhnlicher Trainer ist und genauso sehen es auch seine Kollegen. Auf dem 2.Platz folgt Manchester City (Greenmango). Dieser hat mit seinem Champions League Titel und seinen Erfolgen in der Ligue 1 bei insgesamt sechs Kollegen Eindruck hinterlassen. Man wird sich wahrscheinlich auf einen bis zum Ende spannenden Zweikampf freuen dürfen. Oder wird am Ende noch Leeds United (Tiggr) mitmischen?


Weiter geht’s mit der Überraschung der Saison:





Mit großen Abstand führt hier Aufsteiger Blackburn Rovers (Thorben308). Grund dafür, sind wahrscheinlich die in der letzten Saison gezeigten Leistungen bei Benevento in der Serie A. Hier konnte er trotz des schwachen Teams, sich bis ins Finale spielen, wo er nur knapp dem AC Milan (Rokko) unterlag. Wird Thorben auch in der neuen Liga alle verzücken?

Auch Newcastle United ist vertreten. Hier übernahm vor Beginn der Saison NicoLi7, der ebenfalls letzte Saison mit seinen Teams alles gerockt hat.



Trainerstimmen



Abschließend wollen wir uns noch mit einigen Trainerstimmen bezüglich deren Wünsche und Selbsteinschätzung für die neue Saison beschäftigen. (Die Zahl hinter den Namen zeigen die Platzierung in der letzten Saison auf, war der Trainer letztes Jahr nicht bei diesem Verein, wird die Zahl weggelassen)


Beginnen wir mit dem Vorjahresmeister Nike:

Ich kann mir vieles wünschen, aber wichtig ist, dass wir auf den Platz immer unsere Leistung abrufen und auch immer an unsere Leistungsgrenze kommen. Denn nur so kannst du deine Spiele hier in der Premier League gewinnen und erfolgreich sein.“

Trotz der letztjährigen Meisterschaft bleibt der Erfolgstrainer also bescheiden.


Ebenfalls bescheiden bleiben Dr.Alu (9.), JK7 (11.), MisterOdens, Bankwaermer (4.) und „NicoLi7“, die sich alle aufgrund der starken Liga, sich mit einem soliden Mittelfeldplatz zufrieden geben würden.


Dr. Alu sagt zudem:

Realistisch schätze ich mich auf Platz 10-12 ein. Aber wer weiß, wie so eine Saison läuft. Verstecken werde ich mich nicht und Preston ist heiß auf die Duelle in der Premier League!“


Ordentlich Gegenwind kommt hierbei aus Leeds von Trainer Tiggr (3.):

Ich wünsche mir den Niedergang von Preston North End! Wobei. Viel unbedeutender kann der kleine Verein eh nicht werden.“

Ganz schön harsche Worte des Champions League Teilnehmers. Man wird sich also in der neuen Saison auf zwei heiße Duelle zwischen den Beiden freuen dürfen.




Kommen wir nun zum Ersten der zwei nationalen Pokale, dem Carabao Cup. Letztes Jahr konnte sich Chelsea (Nike) gegen Manchester City (Kuba16) mit 5:3 in einem wirklich packendem Finale durchsetzen.

Schauen wir uns mal die Umfrageergebnisse an.




Knappes Rennen also. Am Ende setzt sich Chelsea (Nike) vor dem Rivalen Man City (Greenmango) durch. Chelsea erreicht 21, Man City 18 Stimmen. Mit großem Abstand folgt Arsenal (BennyWood17) mit 5 Stimmen, gefolgt von Liverpool (Optikboom), Tottenham (JK7), Leeds (Tiggr) und ManU (Levi-raulito7) die allesamt 4 Stimmen bekommen haben.





Kommen wir zum letzten Wettbewerb in diesem Bericht, dem FA Cup. Letzte Saison konnte der FC Chelsea (Nike) sein Triple hier perfekt machen, nachdem er im Finale Brighton & Holve Albion (Curry) mit 4:2 schlug.

Schauen wir uns die Umfrageergebnisse an:




Im Gegensatz zum Carabao Cup setzt sich der Titelverteidiger FC Chelsea (Nike) mit 30 Stimmen deutlich von Man City (Greenmango) ab, die wieder 18 Stimmen erhalten haben. Auf dem dritten Platz folgt ManU (Levi-raulito7) mit 5 Stimmen, gefolgt von Tottenham (JK7), die 4 Stimmen erreicht haben. Auch dem einzigen Zweitligisten Crewe Alexandra (blacksacki) wird mit einer Stimme der Titel zugemutet. Bemerkenswert ist jedoch, dass kein einziger Trainer Brighton & Holve Albion den Titel zutraut, die letzte Saison sich erst im Finale geschlagen geben mussten.

Wird am Ende Nike trotz der großen Konkurrenz wieder sein Triple einfahren können oder schafft es doch der Titel hungrige Greenmango mit seinen Skyblues? Fragen über Fragen. Die Antworten werden folgen!



Das war es nun aber auch von mir. Vielen Dank an alle, die bis hierhin gelesen haben, ich hoffe ihr hattet ein wenig Spaß. Da dies mein erster Bericht war würde ich mich über Feedback freuen, egal ob Lob, Kritik oder Verbesserungsvorschläge.


by Schmiddi03

Kommentare (4)

  • Nike.
  • Matze90
  • JK7
  • Schmiddi03