3. Liga


Spielergebnis

Karlsruher SC VS SC Fortuna Köln
3 - 3

Informationen

Datum: 11.01.2019, 14:46:43
3. Liga, 4. Spieltag
Karlsruher SC-Coach: Funkmaster
SC Fortuna Köln-Coach: Celli1927
Spieler des Tages:   M. Pourié

Spielverlauf

  0:1 '6 M. Hartmann
M. Pourié '32 1:1  
M. Wanitzek '68 2:1  
  2:2 '69 R. Scheu
  2:3 '74 R. Scheu
M. Röser '90 3:3  
    '90 M. Hartmann

Bericht von Funkmaster

Der KSC empfing heute in der heimischen Baustelle Wildpark die Fortuna aus Köln.
Direkt nach Beginn des Spieles, leistet sich Thiede einen katastrophalen Fehlpass und schenkt somit dem Gegner direkt das 0:1. Ganz bitterer Start für die Karlsruher.
Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit beide Teams mit schönen Ballstaffetten, aber ohne große Gefahr für die Torhüter. Es war dann aus dem Gewühl heraus, als Pourie eine Flanke irgendwie per Kopf unter die Latte brachte und somit den Ausgleich erzielen konnte.

In der zweiten Halbzeit dann der KSC diesmal hellwach, und auch mit der Führung durch Wanitzek. Doch im direkten Gegenzug, als der Gegner direkt nachdem Anstoss aufs Tor stürmt, kassiert man durch einen weiteren Individuellen Fehler wieder den Ausgleich, der vermeidbar war.

Kurze Zeit darauf, nach einem schönen Spielzug konnte die Fortuna sogar die Führung erzielen, als Scheu mit seinem zweiten Tor am heutigen Tag traf.

In der Schlussphase wurde es hektisch, der KSC wollte den Ausgleich und die Kölner die Entscheidung. So war es dann Martin Röser, der seinen Farben mit dem Schlusspfiff sozusagen noch einen Punkt rettet.

Am Ende bitter für die Fortuna so spät den Ausgleich zu kassieren und sehr ärgerlich. Aber ich denke vomSpielverlauf geht das Remis trotzdem in Ordnung.

Netter Gegner. Wünsche dir noch viel Erfolg und eine gute Heimreise nach Köln zurück. :)


Berichtaufrufe: 6

Beastmode • Celli1927 • Chucho_385 • DrAlu • Funkmaster • MomoBerlin • 

Eingetragen von Funkmaster

3. Liga


Spielergebnis

Karlsruher SC VS SC Fortuna Köln

3 - 3
Datum: 11.01.2019, 14:46:43
3. Liga, 4. Spieltag
Karlsruher SC-Coach: Funkmaster
SC Fortuna Köln-Coach: Celli1927
Regeln
Spieler des Tages:   M. Pourié
Spielverlauf
Spieler Minute
M. Hartmann '6 0:1
M. Pourié '32 1:1
M. Wanitzek '68 2:1
R. Scheu '69 2:2
R. Scheu '74 2:3
M. Röser '90 3:3
M. Hartmann '90
Bericht von Funkmaster

Der KSC empfing heute in der heimischen Baustelle Wildpark die Fortuna aus Köln.
Direkt nach Beginn des Spieles, leistet sich Thiede einen katastrophalen Fehlpass und schenkt somit dem Gegner direkt das 0:1. Ganz bitterer Start für die Karlsruher.
Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit beide Teams mit schönen Ballstaffetten, aber ohne große Gefahr für die Torhüter. Es war dann aus dem Gewühl heraus, als Pourie eine Flanke irgendwie per Kopf unter die Latte brachte und somit den Ausgleich erzielen konnte.

In der zweiten Halbzeit dann der KSC diesmal hellwach, und auch mit der Führung durch Wanitzek. Doch im direkten Gegenzug, als der Gegner direkt nachdem Anstoss aufs Tor stürmt, kassiert man durch einen weiteren Individuellen Fehler wieder den Ausgleich, der vermeidbar war.

Kurze Zeit darauf, nach einem schönen Spielzug konnte die Fortuna sogar die Führung erzielen, als Scheu mit seinem zweiten Tor am heutigen Tag traf.

In der Schlussphase wurde es hektisch, der KSC wollte den Ausgleich und die Kölner die Entscheidung. So war es dann Martin Röser, der seinen Farben mit dem Schlusspfiff sozusagen noch einen Punkt rettet.

Am Ende bitter für die Fortuna so spät den Ausgleich zu kassieren und sehr ärgerlich. Aber ich denke vomSpielverlauf geht das Remis trotzdem in Ordnung.

Netter Gegner. Wünsche dir noch viel Erfolg und eine gute Heimreise nach Köln zurück. :)

Berichtaufrufe: 6

Beastmode • Celli1927 • Chucho_385 • DrAlu • Funkmaster • MomoBerlin • 

Online

Programmierer

Admins

Ligaleiter

Mediengestaltung

    Gimmly 

Trainer

    -Justin 
    Beastmode 
    Chucho_385 
    DerJanssen 
    Fcbigbossbenni 
    Funkmaster 
    Hakan92 
    Kickers 
    Marci86 
    MelCel911 
    Nickeay 
    Noel_Style 
    Optikboooom 
    patty5685 
    Super-Villain 
    Tomaso 

Arbeitslose Trainer



User Online: 62 (mit Gästen)


Shoutbox

Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

   mariuss04 
21.01.2019 um 13:41
War ja nur nen Späßchen Wink habe ich echt starke Gegner bekommen ..

   JK7 
21.01.2019 um 11:45
Wie immer Dauborner @mariuss04 Smile Hier noch mal zum Ansehen https://youtu.be/.
..

   mariuss04 
21.01.2019 um 11:25
Wer hat denn die Pokale gelost *schock* Erkay, DrAlu, toshorty , das ist ja alles Kracher *schock*

   mariuss04 
21.01.2019 um 11:22
BERGAMO ; LILLE Heute Abend online und bei Discord zu erreichen Smile

   JK7 
21.01.2019 um 06:31
Die Prognosen zu der neuen Pokalrunde sind online. Viel Spaß beim lesen Smile Link: http://www.fifa-t.
..saison-25/

   JK7 
20.01.2019 um 20:14
Feyenoord Rotterdam (gelb ) sucht einen neuen Cheftrainer ! Jetzt hier http://fifa-town..
..ad_id=5185
bewerben.

   JK7 
19.01.2019 um 15:44
Wer holt den Titel in der Türkei? Das Ergebnis : http://www.fifa-t.
..wp/?p=3039

   JK7 
19.01.2019 um 15:21
Wer holt den Titel in Österreich? Schau jetzt rein http://www.fifa-t.
..den-titel/

   JK7 
19.01.2019 um 13:37
Wer holt den Titel in der 2 Bundesliga ? Wir haben nachgefragt ! Link : http://www.fifa-t.
..wp/?p=3027

   JK7 
19.01.2019 um 12:14
Wer holt den Titel in Portugal ? Schaut jetzt wie die Trainer abgestimmt haben: http://www.fifa-t.
..wp/?p=3017

Shoutbox Archiv


3. Liga


Spielergebnis

Karlsruher SC VS SC Fortuna Köln
3 - 3

Informationen

Datum: 11.01.2019, 14:46:43
3. Liga, 4. Spieltag
Karlsruher SC-Coach: Funkmaster
SC Fortuna Köln-Coach: Celli1927
Spieler des Tages:   M. Pourié

Spielverlauf

  0:1 '6 M. Hartmann
M. Pourié '32 1:1  
M. Wanitzek '68 2:1  
  2:2 '69 R. Scheu
  2:3 '74 R. Scheu
M. Röser '90 3:3  
    '90 M. Hartmann

Bericht von Funkmaster

Der KSC empfing heute in der heimischen Baustelle Wildpark die Fortuna aus Köln.
Direkt nach Beginn des Spieles, leistet sich Thiede einen katastrophalen Fehlpass und schenkt somit dem Gegner direkt das 0:1. Ganz bitterer Start für die Karlsruher.
Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit beide Teams mit schönen Ballstaffetten, aber ohne große Gefahr für die Torhüter. Es war dann aus dem Gewühl heraus, als Pourie eine Flanke irgendwie per Kopf unter die Latte brachte und somit den Ausgleich erzielen konnte.

In der zweiten Halbzeit dann der KSC diesmal hellwach, und auch mit der Führung durch Wanitzek. Doch im direkten Gegenzug, als der Gegner direkt nachdem Anstoss aufs Tor stürmt, kassiert man durch einen weiteren Individuellen Fehler wieder den Ausgleich, der vermeidbar war.

Kurze Zeit darauf, nach einem schönen Spielzug konnte die Fortuna sogar die Führung erzielen, als Scheu mit seinem zweiten Tor am heutigen Tag traf.

In der Schlussphase wurde es hektisch, der KSC wollte den Ausgleich und die Kölner die Entscheidung. So war es dann Martin Röser, der seinen Farben mit dem Schlusspfiff sozusagen noch einen Punkt rettet.

Am Ende bitter für die Fortuna so spät den Ausgleich zu kassieren und sehr ärgerlich. Aber ich denke vomSpielverlauf geht das Remis trotzdem in Ordnung.

Netter Gegner. Wünsche dir noch viel Erfolg und eine gute Heimreise nach Köln zurück. :)


Berichtaufrufe: 6

Beastmode • Celli1927 • Chucho_385 • DrAlu • Funkmaster • MomoBerlin • 

Eingetragen von Funkmaster

3. Liga


Spielergebnis

Karlsruher SC VS SC Fortuna Köln

3 - 3
Datum: 11.01.2019, 14:46:43
3. Liga, 4. Spieltag
Karlsruher SC-Coach: Funkmaster
SC Fortuna Köln-Coach: Celli1927
Regeln
Spieler des Tages:   M. Pourié
Spielverlauf
Spieler Minute
M. Hartmann '6 0:1
M. Pourié '32 1:1
M. Wanitzek '68 2:1
R. Scheu '69 2:2
R. Scheu '74 2:3
M. Röser '90 3:3
M. Hartmann '90
Bericht von Funkmaster

Der KSC empfing heute in der heimischen Baustelle Wildpark die Fortuna aus Köln.
Direkt nach Beginn des Spieles, leistet sich Thiede einen katastrophalen Fehlpass und schenkt somit dem Gegner direkt das 0:1. Ganz bitterer Start für die Karlsruher.
Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit beide Teams mit schönen Ballstaffetten, aber ohne große Gefahr für die Torhüter. Es war dann aus dem Gewühl heraus, als Pourie eine Flanke irgendwie per Kopf unter die Latte brachte und somit den Ausgleich erzielen konnte.

In der zweiten Halbzeit dann der KSC diesmal hellwach, und auch mit der Führung durch Wanitzek. Doch im direkten Gegenzug, als der Gegner direkt nachdem Anstoss aufs Tor stürmt, kassiert man durch einen weiteren Individuellen Fehler wieder den Ausgleich, der vermeidbar war.

Kurze Zeit darauf, nach einem schönen Spielzug konnte die Fortuna sogar die Führung erzielen, als Scheu mit seinem zweiten Tor am heutigen Tag traf.

In der Schlussphase wurde es hektisch, der KSC wollte den Ausgleich und die Kölner die Entscheidung. So war es dann Martin Röser, der seinen Farben mit dem Schlusspfiff sozusagen noch einen Punkt rettet.

Am Ende bitter für die Fortuna so spät den Ausgleich zu kassieren und sehr ärgerlich. Aber ich denke vomSpielverlauf geht das Remis trotzdem in Ordnung.

Netter Gegner. Wünsche dir noch viel Erfolg und eine gute Heimreise nach Köln zurück. :)

Berichtaufrufe: 6

Beastmode • Celli1927 • Chucho_385 • DrAlu • Funkmaster • MomoBerlin •