3. Liga


Spielergebnis

VfB Stuttgart VS FC Erzgebirge Aue
3 - 2

Informationen

Datum: 06.12.2018, 18:49:32
3. Liga, 38. Spieltag
VfB Stuttgart-Coach: Atze1
FC Erzgebirge Aue-Coach: smiicED
Spieler des Tages:   C. Akolo

Spielverlauf

  0:1 '27 C. Fandrich
M. Kempf '44 1:1  
  1:2 '53 P. Testroet
C. Akolo '77 2:2  
M. Gómez '92 3:2  

Bericht von Atze1

seit jahren mal wieder ein game gegen atze smiiced, lang ist's her mein freund. schön das du wieder da bist. spiel war ausgeglichen und remis wäre absolut ok gewesen. aber der eingewechselte gomez hatte was dagegen. ansonsten hiffe ich du bleibst bei aue und wir sehen uns nächste saison wieder. alles gute dir:)

Bericht von smiicED

Zwar war die Messe bezüglich des Aufstiegs für beide Teams schon vor dem Anpfiff mehr oder weniger gelesen, trotzdem versuchte man ein relativ schönes Spiel zu machen. Dies gelang aber vor allem in Halbzeit eins nur Stuttgart. Aue nach 53. Minuten mit 2 Torschüssen und 2 Toren, Stuttgart schon in den ersten 45 Minuten mit den wesentlich besseren Chancen. Der Sieg geht aufjedenfall klar, WIE er allerdings mal wieder fiel war ein Witz sondersgleichen. Tiffert hat den Ball eigentlich sicher, anstatt ihn wegzuschlagen macht er einen Latscher nach vorne, verliert den Ball, Gomez legt sich den Ball von ca 18 Metern vor dem Tor bis in den Fünfmeterraum von Aue und der Tormann klebt auf der Linie. Aber wie gesagt, da Stuttgart auch so 4-5 Tore schießen hätte können, kann man sich normalerweise eher weniger beschweren.
Hat trotzdem Spaß gemacht, mal sehen wie es in der nächsten Saison läuft, viel Erfolg jedenfalls noch :)


Berichtaufrufe: 13

-Justin • Atze1 • Funkmaster • Gstetti • iLegix • JK7 • Marco_wun • Sabinhoo_ • Sascha9096 • Semi_4x • smiicED • tomsack1911 • Wumm • 

Eingetragen von Atze1

3. Liga


Spielergebnis

VfB Stuttgart VS FC Erzgebirge Aue

3 - 2
Datum: 06.12.2018, 18:49:32
3. Liga, 38. Spieltag
VfB Stuttgart-Coach: Atze1
FC Erzgebirge Aue-Coach: smiicED
Regeln
Spieler des Tages:   C. Akolo
Spielverlauf
Spieler Minute
C. Fandrich '27 0:1
M. Kempf '44 1:1
P. Testroet '53 1:2
C. Akolo '77 2:2
M. Gómez '92 3:2
Bericht von Atze1

seit jahren mal wieder ein game gegen atze smiiced, lang ist's her mein freund. schön das du wieder da bist. spiel war ausgeglichen und remis wäre absolut ok gewesen. aber der eingewechselte gomez hatte was dagegen. ansonsten hiffe ich du bleibst bei aue und wir sehen uns nächste saison wieder. alles gute dir:)

Bericht von smiicED

Zwar war die Messe bezüglich des Aufstiegs für beide Teams schon vor dem Anpfiff mehr oder weniger gelesen, trotzdem versuchte man ein relativ schönes Spiel zu machen. Dies gelang aber vor allem in Halbzeit eins nur Stuttgart. Aue nach 53. Minuten mit 2 Torschüssen und 2 Toren, Stuttgart schon in den ersten 45 Minuten mit den wesentlich besseren Chancen. Der Sieg geht aufjedenfall klar, WIE er allerdings mal wieder fiel war ein Witz sondersgleichen. Tiffert hat den Ball eigentlich sicher, anstatt ihn wegzuschlagen macht er einen Latscher nach vorne, verliert den Ball, Gomez legt sich den Ball von ca 18 Metern vor dem Tor bis in den Fünfmeterraum von Aue und der Tormann klebt auf der Linie. Aber wie gesagt, da Stuttgart auch so 4-5 Tore schießen hätte können, kann man sich normalerweise eher weniger beschweren.
Hat trotzdem Spaß gemacht, mal sehen wie es in der nächsten Saison läuft, viel Erfolg jedenfalls noch :)

Berichtaufrufe: 13

-Justin • Atze1 • Funkmaster • Gstetti • iLegix • JK7 • Marco_wun • Sabinhoo_ • Sascha9096 • Semi_4x • smiicED • tomsack1911 • Wumm • 

Online

Programmierer

Haupt-Admins

Admins

Mediengestaltung

Trainer

    Sabinhoo_ 

Arbeitslose Trainer

    Taulan93 


User Online: 45 (mit Gästen)


Shoutbox

Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

   Levi-raulito 
17.02.2019 um 22:43
Noch jemand Lust gegen mich zu gewinnen?😆 Bin online Männer

   JK7 
17.02.2019 um 21:47
Über 150 Spiele an einem sonnigen Wochenende ! Jungs ihr seid der Hammer - macht weiter so Smile

   JK7 
17.02.2019 um 20:02
Den bekommst nicht so schnell zum Wackeln bei Nexarius Grin

   ph03nix8499 
17.02.2019 um 19:38
@jk7 @Rokko danke für die Begrüßung.... Dann werde ich Mal rein schauen, hab gehört der Trainer Stuhl von Darmstadt 98 ist am wackeln Wink hehe

   JK7 
17.02.2019 um 18:06
Eine kleine Sonntagabend Lektüre für euch Smile Interview mit nq7320 , viel Spaß beim lesen 📖 http://www.fifa-t.
..wp/?p=3080


   Rokko 
17.02.2019 um 17:29
Herzlich Willkommen lieber ph03nix8499

   JK7 
17.02.2019 um 17:29
Willkommen bei Town ! Genau Smile schau mal heute zwischen 20 - 22 Uhr rein. Ansonsten kann immer mal was frei werden. Dann heißt es , nicht zögern ! Die Nachfrage ist groß aktuell Smile

   ph03nix8499 
17.02.2019 um 17:26
ah habs eben gelesen, sonntags 20-22 uhr ^^

   ph03nix8499 
17.02.2019 um 17:25
hi zusammen, bin mal neu hier und wollte wissen ob es einen tag gibt an dem unaktive user gefeuert werden und teams frei werden?

   JK7 
17.02.2019 um 16:55
Die Tage kommt wieder einen neue Ausgabe unseres Podcasts „Doppelpass“ online ! Smile Und morgen folgt die Videoauslosung für die Europa League. Spätestens Dienstag habt ihr die dazugehörigen Prognosen Smile

Shoutbox Archiv


3. Liga


Spielergebnis

VfB Stuttgart VS FC Erzgebirge Aue
3 - 2

Informationen

Datum: 06.12.2018, 18:49:32
3. Liga, 38. Spieltag
VfB Stuttgart-Coach: Atze1
FC Erzgebirge Aue-Coach: smiicED
Spieler des Tages:   C. Akolo

Spielverlauf

  0:1 '27 C. Fandrich
M. Kempf '44 1:1  
  1:2 '53 P. Testroet
C. Akolo '77 2:2  
M. Gómez '92 3:2  

Bericht von Atze1

seit jahren mal wieder ein game gegen atze smiiced, lang ist's her mein freund. schön das du wieder da bist. spiel war ausgeglichen und remis wäre absolut ok gewesen. aber der eingewechselte gomez hatte was dagegen. ansonsten hiffe ich du bleibst bei aue und wir sehen uns nächste saison wieder. alles gute dir:)

Bericht von smiicED

Zwar war die Messe bezüglich des Aufstiegs für beide Teams schon vor dem Anpfiff mehr oder weniger gelesen, trotzdem versuchte man ein relativ schönes Spiel zu machen. Dies gelang aber vor allem in Halbzeit eins nur Stuttgart. Aue nach 53. Minuten mit 2 Torschüssen und 2 Toren, Stuttgart schon in den ersten 45 Minuten mit den wesentlich besseren Chancen. Der Sieg geht aufjedenfall klar, WIE er allerdings mal wieder fiel war ein Witz sondersgleichen. Tiffert hat den Ball eigentlich sicher, anstatt ihn wegzuschlagen macht er einen Latscher nach vorne, verliert den Ball, Gomez legt sich den Ball von ca 18 Metern vor dem Tor bis in den Fünfmeterraum von Aue und der Tormann klebt auf der Linie. Aber wie gesagt, da Stuttgart auch so 4-5 Tore schießen hätte können, kann man sich normalerweise eher weniger beschweren.
Hat trotzdem Spaß gemacht, mal sehen wie es in der nächsten Saison läuft, viel Erfolg jedenfalls noch :)


Berichtaufrufe: 13

-Justin • Atze1 • Funkmaster • Gstetti • iLegix • JK7 • Marco_wun • Sabinhoo_ • Sascha9096 • Semi_4x • smiicED • tomsack1911 • Wumm • 

Eingetragen von Atze1

3. Liga


Spielergebnis

VfB Stuttgart VS FC Erzgebirge Aue

3 - 2
Datum: 06.12.2018, 18:49:32
3. Liga, 38. Spieltag
VfB Stuttgart-Coach: Atze1
FC Erzgebirge Aue-Coach: smiicED
Regeln
Spieler des Tages:   C. Akolo
Spielverlauf
Spieler Minute
C. Fandrich '27 0:1
M. Kempf '44 1:1
P. Testroet '53 1:2
C. Akolo '77 2:2
M. Gómez '92 3:2
Bericht von Atze1

seit jahren mal wieder ein game gegen atze smiiced, lang ist's her mein freund. schön das du wieder da bist. spiel war ausgeglichen und remis wäre absolut ok gewesen. aber der eingewechselte gomez hatte was dagegen. ansonsten hiffe ich du bleibst bei aue und wir sehen uns nächste saison wieder. alles gute dir:)

Bericht von smiicED

Zwar war die Messe bezüglich des Aufstiegs für beide Teams schon vor dem Anpfiff mehr oder weniger gelesen, trotzdem versuchte man ein relativ schönes Spiel zu machen. Dies gelang aber vor allem in Halbzeit eins nur Stuttgart. Aue nach 53. Minuten mit 2 Torschüssen und 2 Toren, Stuttgart schon in den ersten 45 Minuten mit den wesentlich besseren Chancen. Der Sieg geht aufjedenfall klar, WIE er allerdings mal wieder fiel war ein Witz sondersgleichen. Tiffert hat den Ball eigentlich sicher, anstatt ihn wegzuschlagen macht er einen Latscher nach vorne, verliert den Ball, Gomez legt sich den Ball von ca 18 Metern vor dem Tor bis in den Fünfmeterraum von Aue und der Tormann klebt auf der Linie. Aber wie gesagt, da Stuttgart auch so 4-5 Tore schießen hätte können, kann man sich normalerweise eher weniger beschweren.
Hat trotzdem Spaß gemacht, mal sehen wie es in der nächsten Saison läuft, viel Erfolg jedenfalls noch :)

Berichtaufrufe: 13

-Justin • Atze1 • Funkmaster • Gstetti • iLegix • JK7 • Marco_wun • Sabinhoo_ • Sascha9096 • Semi_4x • smiicED • tomsack1911 • Wumm •